Wir schaffen das!

Wir schaffen das!

2021

Hier, das muss sie sein, das ist Shirley MacLaine. Ach, die fand ich doch schon immer einsame Spitze! Was die schon für ein Gesicht hat, einfach Zucker. – Na, nun krieg dich mal wieder ein. So schön ist die ja nun auch wieder nicht. – Von wegen. Guck mal. Boh, jetzt zieht sie sich ihre Jeans aus, sagenhaft! Die Frau hat doch klasse Beine.

press to zoom

Na ja, zwei Stück eben, wie jeder andere. – Und der Tanga-Slip. Die kann sich sehen lassen mit dem leckeren Popöchen. Guck mal. Jetzt zieht sie auch noch ihr T-Shirt aus. Mann, trägt die einen durchsichtigen BH . . . und der Inhalt ist auch allererste Sahne.

press to zoom

Ganz einfach, du hast mir gerade eine Wette angeboten und ich nehme sie an. – Was für eine Wette? – Dass du eine junge Frau zur Freundin kriegen könntest, ,wenn du es drauf anlegst. Du versuchst, dir eine Freundin anzulachen und ich geh auf Männerfang. Und wer zuerst jemanden findet, hat gewonnen.

press to zoom

Das kann doch nicht dein Ernst sein, das wär ja die reinste Kalorienbombe. Das ist doch das blanke Gift für dich. – Wieso soll das auf einmal Gift sein? – Willst du deine Wette gewinnen oder nicht? – Natürlich, aber . . . – Dann wird es Zeit, dass du was für dein Aussehen tust, und dazu gehört zu allererst abspecken. Mindestens zehn Kilo.

press to zoom

Zehn Kilo. Da muss ich ja zweimal durch die Tür kommen, damit ich einmal gesehen werde. Zehn Kilo abnehmen? Dann bin ich tot. – Quatsch. Ein bisschen Diät halten und etwas Sport treiben, dann geht das wie von selbst. – Wann soll ich denn auch noch Sport treiben? – Jeden Tag, du hast doch Urlaub, oder?

press to zoom

Jetzt werde ich dir mal etwas sagen. Es war ein Teil unserer Wette, dass alles Spaß bleibt, und daran habe ich mich gehalten. Außer einem freundschaftlichen Kuss war da überhaupt nichts. – Bei mir ja auch nicht. Entschuldige, ich bin eben immer noch so ein eifersüchtiger Liebhaber wie früher.

press to zoom